Corona Schutzkonzept

 

Die hier genannten Massnahmen werden laufend nach der aktuellen Lage und Gesetzgebung angepasst. Aktueller Stand (10.9.21):

  • Die Teilnehmendenzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
  • Es gilt keine Maskenpflicht oder Abstandsregel
  • Die Kontaktdaten der Teilnehmenden müssen erfasst werden, daher ist eine Anmeldung erforderlich
  • Für den Zutritt ist ein gültiges Covid-Zertifikat vorzuweisen (3G)

Die Erfassung der Kontaktdaten aller Teilnehmenden zum Zweck eines allenfalls notwendigen Contact Tracings ist erforderlich und behördlich vorgeschrieben, sodass alle im Falle einer im Nachhinein verifizierten Infektion von Teilnehmenden durch die Behörden erreicht, informiert und nötigenfalls zu Tests oder zu Quarantäne angehalten werden können. Die gesammelten Daten werden 14 Tage nach der Veranstaltung gelöscht.

 

Die Teilnehmenden werden gebeten, uns schnellstmöglich zu benachrichtigen, falls in einem Zeitraum von 14 Tagen nach der Veranstaltung Covid-19-typische Symptome auftreten oder ein SARS-CoV-2-Test positiv ausfällt.